Liebe Kunden,

da es in der aktuellen Situation vermehrt zu ungeplanten Ausfällen (z.B.: auch bei „nicht Krankheit“ angeordnete „Quarantäne“) unserer Mitarbeiter kommen kann, ist in den kommenden Monaten mit längeren Wartezeiten (vor allem auch im Notdienst), sowie kurzfristigen Terminänderungen bzw. Terminabsagen zu rechnen. Wir werden versuchen den Betrieb soweit als möglich aufrecht zu erhalten. Wir bitten um ihr Verständnis.

Ihr Team der Kleintierklinik Frankenthal

Liebe Tierbesitzerinnen und Tierbesitzer,

aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung müssen wir Sie darauf hinweisen, dass nur eine Person mit dem tierischen Patienten zum Termin kommen kann. Wir müssen darüber hinaus Ihre Kontaktdaten erfassen, bevor eine Behandlung erfolgen kann.

Hinweis lesen

Erste Hilfe

Ruhe bewahren und Hektik vermeiden!

So verhalten Sie sich in einer Notfallsituation richtig und minimieren die Gefahr für Ihr Haustier.

Nähern Sie sich mit äußerster Vorsicht, selbst bei vertrauten Tieren! In Notfallsituation besteht immer erhöhte Gefahr gebissen oder gekratzt zu werden.

Vermeiden Sie hektische und unüberlegte Bewegungen und versuchen Sie übermäßige Emotionen bei sich zu unterdrücken. Wenn sich jemand unmittelbar in Ihrer Nähe befindet, bitten Sie diese Person um ihre Mithilfe.

Bitte achten Sie bei Transporten darauf, dass keine extremen Erschütterungen entstehen, die dem Tier zusätzlich Schaden zufügen. In Notfällen mit Tieren gilt grundsätzlich:

Keine eigenen Maßnahmen ohne Anweisung eines qualifizierten Tierarztes oder -helfer durchführen. Dazu gehören unter anderem das Entfernen von Fremdkörpern oder Wiederbelebungsversuche durch Herzmassagen.

24 Stunden Tiernotdienst:

Im Notfall erreichen Sie uns Tag und Nacht vor Ort

weitere Infos unter 06233 770820

Liebe Kunden,

durch ein stetig steigendes Patientenaufkommen im Notdienst, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen, kommt es immer häufiger zu sehr langen Wartezeiten.

Diese Mehrbelastung wird vermutlich auch in Zukunft weiter ansteigen. Immer mehr tierärztliche Kliniken geben ihren Klinikstatus ab, da sie sowohl personell als auch finanziell einen 24h Dienst nicht mehr gewährleisten können. Zusätzlich weigern sich immer mehr niedergelassene Ärzte am regelmäßigen Notfalldienst teilzunehmen. Dadurch kommt es in den wenigen verbleibenden Kliniken zu einem kaum noch zu bewältigenden Kundenansturm im Notdienst.

Wir möchten auch weiterhin 24h für Sie da sein. Daher bitten wir Sie, immer genau abzuwägen, ob es sich um einen lebensbedrohlichen Notfall handelt oder es ggf. auch ausreicht, Ihr Tier am nächsten Werktag bei Ihrem Haustierarzt vorzustellen. Die Bundestierärztekammer hat hierzu einen Flyer zum Thema Notdienst erstellt: https://www.bundestieraerztekammer.de/tierhalter/tipps/

Glücklicherweise gibt es auch noch niedergelassene Praxen die sich wechselnd an Notfalldiensten beteiligen. Welche Praxen wann in Ihrer Region Notdienst anbieten, können Sie der folgenden Liste entnehmen:

Heidelberg
Hotline: 0900 122 99 55
» Zur Website

Mannheim
Hotline: 0621 13571

Worms
Hotline: 06241 9721636
» Zur Website

Ludwigshafen und Frankenthal
Hotline: 0800 7254008
» Zur Website

Patient des Monats

Hamster Teddy

Feedback

Als Tierklinik möchten wir Ihnen und unseren Patienten eine erstklassige Versorgung und ausgezeichneten Service bieten. 

Wir freuen uns über Feedback. Teilen Sie uns gerne über das Feedback-Formular mit, was Ihnen gefallen hat oder was wir zukünftig besser machen können. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Feedback geben

Zertifizierte Qualität

gvpFocus Top Tierklinik 2021

Unser Qualitätsmangement basiert auf Standards, die durch regelmäßige externe Audits bestätigt werden müssen.

Folgen Sie uns